Vorgan bei Online Buchung

Wir möchten daran erinnern, dass die Zahlungsquittung zur Nutzung der geliehenen Einrichtungen berechtigt und auf Aufforderung des Personals vorzuweisen ist. Die Direktion ist behält sich das Recht auf jährliche Preisänderungen vor und kann nach eigenem Ermessen die Position von Kabinen und Sonnenschirmen ändern, wobei nur die Ausrüstung garantiert wird, aber nicht die gewünschte Nummer der Sonnenschirme für alle Reservierungen.

Allgemeine Regeln:
a) Möchte man den Standort wechseln, muss eine entsprechende Anfrage vor Antritt des Aufenthalts gestellt werden.
b) Nach dem Verbrauchergesetz (Art. 55) ist ein Rücktritt für die Lieferung von „Stranddienstleistungen“ nicht anwendbar, sodass eine Reservierung nicht rückgängig gemacht werden kann.
c) Unter einem Sonnenschirm können maximal 4 Einrichtungen (Liegebetten und Sonnenschirme) aufgestellt werden.
d) Zahlungsbelege für Tagesreservierungen oder für Abonnements, die aus irgendeinem Grund nicht genutzt wurden, sind nicht rückzahlbar.
e) Reservierungen für Wochenenden (einschließlich Feiertage) werden nur angenommen, wenn der Gesamtbetrag vorausbezahlt wird.

VORGANG BEI ONLINE-BUCHUNG

Bevor eine Buchung abgeschlossen wird, nochmals das Strandbüro, die Buchungsperiode und den gewählten Strandplatz überprüfen.
Eine bereits getätigte Buchung kann nicht mehr annulliert oder geändert werden. Für geleistete Zahlungen gibt es ausnahmslos keine Rückerstattung.
Auf Buchungen werden die in der Preisliste für durchgehende Aufenthalte vorgesehenen Nachlässe angewendet.
Strandplatz mit einem Sonnenschirm , zwei maxi Sonnenliegen, zwei liegestühle und einem Tisch.
Die Bezahlung für eine Online-Buchung kann mit Kreditkarte erfolgen (Visa, MasterCard, Maestro). Zahlungen mittels Kreditkarte sind verschlüsselt und es wird ein absoluter Schutz der Kundendaten garantiert.
Mit einer Online-Buchung ist der Strandplatz direkt zugänglich, ohne dass man sich in das Strandbüro begeben muss; der Kunde erhält per e – mail einem  voucher von dem er kann die Quittung herunterladen und die Quittung soll zu dem Bademeister gezeigt werden.

KAUF ABSCHLIESSEN

*Das erste mal, dass eine Zahlung gemacht wird, ist erforderlich die Personendaten geschrieben.

Auf der Sektion “STRAND” auf “BUCHUNG” Klicken. Öffnet man den Plan für den gewählten Strandabschnitt, sind die verfügbaren Liegestühle ersichtlich und es kann der gewünschte Strandplatz für die gewünschte Periode eingegeben werden. Wurde der Strandplatz am Plan ausgewählt, auf „KAUFEN“ klicken. Nun müssen nur noch eingegeben werden:

E-Mail
Passwort

Auf „WEITER ZUR ZAHLUNG“ klicken. Es wird die Seite „Karte Ja“ zugänglich, wo die Daten der Kreditkarte einzugeben sind. Nach beendetem Kauf wird eine E-Mail mit der Bestätigung der getätigten Buchung übermittelt.

Auf diese Weise werden Warteschlangen vermieden und man kann sich direkt zum reservierten Sonnenschirm begeben, die Quittung soll zu  dem Bademeister gezeigt werden.

HINWEIS
Nachdem der Kauf eingeleitet wurde, hat man 15 Minuten Zeit, um den Zahlungsvorgang erfolgreich zu beenden, anderenfalls werden die reservierten Strandplätze wieder frei und können erneut gebucht werden. Es können max. 4 Strandplätze ausgewählt werden.

DIE DIREKTION